Ökologisch, nachhaltig & transparent

Erfahre mehr darüber wo unser Lupinenkaffee herkommt und was ihn dabei von Kaffee unterscheidet

Ökologisch, nachhaltig & transparent

Die Herkunft unserer Süßlupinen

Unsere Lupinen stammen aus Bayerischer Bio Landwirtschaft. Sie werden sozusagen direkt vor unserer Haustür angebaut, geerntet und verarbeitet. Der Weg der Rohbohnen in unsere Rösterei ist daher nicht besonders lang. Er ist sogar fast 100 mal kürzer als der Weg, den herkömmlicher Kaffee durchschnittlich zurücklegen muss, bevor er in einer deutschen Kaffeerösterei verarbeitet wird.

Außerdem wissen wir genau, wie die Lupinen angebaut und gedüngt werden. Damit wird garantiert, dass keine künstlichen Düngemittel oder sonstige Chemie zum Einsatz kommen, um die Erträge zu erhöhen. Der gesamte Prozess ist transparent und wir können nachverfolgen, von welchem Feld unsere Rohlupinen stammen und welche Sorte verwendet wurde. Auch kann durch den regionalen Bezug sichergestellt werden, dass jeder angemessen entlohnt wird und niemand unter menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten muss. Bei herkömmlichem Kaffee ist das leider nicht immer der Fall.

Damit ist der Anbau, der Bezug und die Verarbeitung von Lupinen nicht nur deutlich COärmer möglich als bei herkömmlichem Kaffee, es wird auch immer sichergestellt, dass alle entlang der Wertschöpfung fair entlohnt werden und keine unnötige Chemie zum Einsatz kommt, die Menschen und Natur unnötig belasten.

Jetzt im Probierpaket

Versandkostenfrei Loffee testen!

Drei Packungen Lupinenkaffee von Loffee neben aufgebrühter Kaffeealternative

Mehr über unseren Lupinenkaffee

Alle anzeigen

Bio Lupinen - Gut für Tier und Natur Lupinen sind mit ihrer Blütenpracht ein wahrer Hingucker. Egal ob weiß, gelb,...

Lupinenkaffee ist die beste koffeinfreie Kaffeealternative am Markt. Warum wir das so frech behaupten können und was Lupinenkaffee im Detail auszeichnet, erfährst du hier.